Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Partner hat Corona - Wie Quarantäne?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Partner hat Corona - Wie Quarantäne?

    Hi...mein Mann hat heute sein positives Ergebnis bekommen. Ist seit Montag mit den 2 Kindern zu Hause in Quarantäne. Er selbst ist zwei mal geimpft die Kinder nicht und ich bin geboostert.
    Ich darf ja als geboosterte in Niedersachsen arbeiten gehen.
    Wie habt ihr zu Hause eine Räumliche Trennung gemacht oder habt ihr keine gemacht.
    Wie erfährt man welche Variante man hat.
    Weil wenn es Omikron ist muss ja auch ich in Quarantäne.
    Habe ich dann vielleicht schon jemand angesteckt?!
    Ich arbeite in einen Kindergarten,sollte ich zur Sicherheit eine FFP 2 Maske auf der Arbeit tragen?
    Ich teste mich mehrmals täglich mit Schnelltests, bislang alle negativ.

  • #2
    Ich würde mich, wenn ich tatsächlich bereits Bedenken habe infiziert zu sein, auf Verdacht krank schreiben lassen. Sieht vor dem Arbeitgeber sicher blöd aus, wäre mir persönlich aber lieber, als ggf. x Leute anzustecken. Ansonsten FFP2 und aufmerksam beobachten!
    Die Variante erfährt man nicht immer.
    Ob du jemanden ggf. angesteckt hast ist schwer zu sagen - mach einen PCR-Test, dann weißt du zumindest, ob du krank bist. Vorwürfe solltest du dir nicht machen.
    Zur häuslichen Absonderung kann ich nichts sagen, da ich alleine lebe.

    Kommentar


    • #3
      Hier die selbe Situation. Mann und kleinkind heute positiv, ich (3 mal geimpft) negativ. Abstand zu meiner 2 jährigen will und werde ich nicht machen. Meine Ärztin hat mich ohne Diskussionen den Rest der Woche krank geschrieben und und sogar pcr für mich angeordnet. Wenn der negativ ist soll ich bei täglicher Testung ab nächster Woche wieder arbeiten

      Kommentar

      Lädt...
      X