Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gesundheitsämter überlastet und keine Nachverfolgung mehr möglich

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Gesundheitsämter überlastet und keine Nachverfolgung mehr möglich

    „Ein Großteil der Gesundheitsämter in Deutschland ist nicht mehr in der Lage, Kontakte von Infizierten nachzuverfolgen und Quarantäne anzuordnen. Die besonders infektiöse Omikron-Variante könnte sich dadurch unerkannt ausbreiten. Wenn auch zunehmend Angestellte der Gesundheitsämter erkranken, verschärft dies die Personalnot und es droht der Komplettausfall.“


    https://www.rnd.de/politik/omikron-k...COC7MXGWU.html

  • #2
    Auch wenn ich die Entwicklung negativ sehe, bin ich trotzdem nicht bereit aufzugeben.
    Wir, die wir gemeinsam das Beste in dieser Pandemiezeit tun, Abstand halten, impfen lassen und wenige Kontakte haben, tun das Richtige.
    Liebe Freundinnen und Freunde bleibt gesund!
    Auf das neue Jahr erhebe ich mit euch ein Glas und freue mich über die stille Jahreszeit,

    Kommentar


    • #3
      Die Durchseuchung läuft auf vollen Touren. Wenn man es hätte verhindern wollen, hätte man vor drei Wochen schon die Schulen und Kitas geschlossen. Es ist wohl das beste, man kuschelt sich daheim im Wohnzimmer in die Flauschedecke, streckt seinen Kopf erst im Frühjahr, wenn die Welle vorbei ist und die Osterglocken blühen, vor die Haustür und schaut dann, wer noch übrig geblieben ist.

      Kommentar

      Lädt...
      X